PRAXISINFORMATIONEN

GZM Empfang

Für einen möglichst reignungslosen Ablauf unserer Praxis haben wir einige 
organisatorische Hinweise zusammengestellt, die Ihre Wartezeit möglichst kurz halten und uns eine stets sorgfältige Behandlung ermöglichen sollen.
Alle der folgenden Infos finden Sie auch in unserem Flyer Praxisinformationen.

Terminvergabe & Wartezeiten

Bitte vereinbaren Sie für Ihr Anliegen möglichst immer einen Termin. Rufen Sie bitte auch bei Akutbehandlungen vorher an, damit wir Ihnen mitteilen können, wann Sie am selben Tag in die Sprechstunde kommen können. Nur so können wir die Wartezeit für Sie möglichst gering halten.

Sollte Ihr behandelnder Arzt nicht da sein, werden Akutbehandlungen von den anderen Ärzten in unserer Praxis übernommen.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass Patienten mit Termin Vorrang haben und dass Sie ohne Termin mit einer längeren Wartezeit rechnen müssen. Zudem kann es durch Notfälle zu Terminverschiebungen kommen.

 

Blutabnahme

Zur Blutabnahme können Sie ohne Termin von Montag bis Freitag von 800-1130 Uhr in unsere Praxis kommen. Bitte erkundigen Sie sich vor der Blutabnahme, ob diese nüchtern erfolgen und ob vorher mit Ihrem Arzt Rücksprache gehalten werden muss.

 

Rezepte & Überweisungen

Wenn Sie ein Rezept oder einen Überweisungsschein benötigen, sagen Sie dies bitte an der Anmeldung, bevor Sie in die Sprechstunde gehen.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass Sie Ihre 
telefonische Bestellung vom Vormittag in der Regel am Nachmittag und vom Nachmittag am Folgetag erhalten.

 

Versichertenkarte

Rezepte, Überweisungen sowie Heilmittelverordnungen können wir nur bei Vorlage einer gültigen Gesundheitskarte (G2) ausstellen.
Falls sich Ihre Anschrift oder Telefon-/Mobilfunknummer geändert hat, teilen Sie uns dieses bitte umgehend mit.